Modul 5 – Mixing und Effects


Nächster Beginn: Auf Anfrage

Jeden Mittwoch / Donnerstag (4 Termine)

Kursgebühr – 120 Euro

Unter Mixing versteht sich das harmonische Abstimmen der verschiedenen Tonspuren in einem Song. Im Modul 5 – Mixing und Effects – wird dieses Thema detailliert behandelt und auf alle wichtigen Elemente praxisnah eingegangen. Gerade in der Elektronischen Musik ist es wichtig, einen „satten“ und „cleanen“ Mixdown zu haben. In diesem Modul erlernst Du die notwendigen Grundlagen dafür und wie verschiedene Mixing-Techniken und  Audio-Effekte Deinen Sound in kürzester Zeit verbessern können.

Inhalte des Kurses

  • Mixing Grundlagen
  • Frequenzspektrum und Instrumente
  • Equalizer
  • Kompressoren
  • Halleffekte
  • Delays
  • Gates
  • Vocoders
  • Pitch Correction
  • Layern und Doppeln
  • Stereo vs. Mono
  • Return Spuren
  • Tonale Drumsounds
  • …und vieles mehr!

Termine: Sende uns eine kurze Mail und wir melden uns, sobald die Termine stehen.


Hast Du Interesse an Modul 5 – Mixing und Effects?

MODUL ANFRAGEN